Messenger — #Onlinegeister Nr. 4 (Social-Media-Podcast)

Messenger — #Onlinegeister Nr. 4 (Social-Media-Podcast)

Mit dicken Hausmeistereien, einer Ruthe-Ankündigung und dann noch Platz, um über Messenger zu reden starten wir in die dritte Folge des Podcasts. In dieser Folge geben wir einen Überblick zum Thema Instant Messenger, die wichtigsten Zahlen und unsere Meinung zu konkreten Diensten. Ein Überblick.

Leider kam die Musik in der Radioversion etwas kurz, aber dafür war das Thema auch einfach zu groß. Zur Erinnerung: Bis 30. September könnt ihr noch am Gewinnspiel teilnehmen. Und: Wir sind jetzt bei Patreon! Hier könnt ihr uns unterstützen und tolle Geschenke abstauben.

Was wollen wir aber mit Geld? Zurzeit finanzieren wir den Podcast komplett selbst, was wir gern ändern würden. Außerdem möchten wir uns bei unseren vielen Unterstützern bedanken, die uns dabei halfen den Podcast zum Laufen zu bringen.

Inhalte der Sendung

  • Ab 00:00:00 – Intro, Begrüßung
  • Ab 00:01:00 – Hausmeistereien: Erinnerung Gewinnspiel, Wir sind bei iTunes, Was sind Quickies?, Ankündigung Interview mit Ralph Ruthe
  • Ab 00:04:40 – Thema der Sendung: Wie funktionieren Messenger?
  • Ab 00:08:30 – Thema der Sendung: Welche Messenger sind am beliebtesten?
  • Ab 00:32:30 – Thema der Sendung: Was halten wir von Messengern?
  • Ab 00:39:20 – Feedback und Verabschiedung, Outro

Thema der Sendung

Eine detaillierte Beschreibung des Thema findet sich bei Social Media Statistiken:

Thema der Sendung

Weitere Informationen können bei uns erfragt werden. Einfach einen Kommentar unter dieser Folge schreiben oder uns per E-Mail kontaktieren.

Unsere Meinung zum Thema

Messenger sind gerade für Deutsche eine tolle Erfindung: Brief, E-Mail, SMS, Foto- und Videoversand in einem. Außer für die Datenverbindung entstehen den Nutzern bei den meisten Messengerdiensten keine extra Kosten.

Messenger werden von den meisten Nutzern sofort verstanden – keine unnötig langen Erklärungsorgien wie bei Twitter. Außerdem schaffen es Messenger speziell in Deutschland Generationsgrenzen zu überwinden.

Große Nachteile sind die Plattformexklusivität – also dass Messenger nicht übergreifend funktionieren. Bin ich bei WhatsApp angemeldet, kann ich keine Nachrichten an einen Threema- oder Snapchat-Nutzer schicken. Hier haben bspw. die alten E-Mails noch die Nase vorn. Außerdem geben die Messengerbetreiber ziemlich restriktive Regeln vor, mit wie vielen Leuten ich chatten kann, wie das User-Interface gestaltet ist usw.

Moderatoren & Gäste

An dieser Episode haben in abnehmender Schuhgröße mitgewirkt:

  • Moderation und Musik: Tristan Berlet (Twitter)
  • Co-Moderation und Thema: Christian Allner (Website)

Quellen & Links

Gespielte Musik in der Radioversion

Download

Onlinegeister hören und abonnieren über ... iTunes!Onlinegeister hören und abonnieren über ... VoiceRepublic!Onlinegeister hören und abonnieren über ... MP3-Download! Onlinegeister hören und abonnieren über ... RSS-Feed! Onlinegeister hören und abonnieren über ... SoundCloud!

Christian Allner, B.A.

Inhaber bei Schrift-Architekt
Bei Schrift-Architekt.de hilft Christian Allner seit 2011 KMUs aus der Region Mitteldeutschland darin, besser und erfolgreicher zu kommunizieren. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er zudem Seminare und Workshops für Unternehmen und Interessierte an.

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, podcastet bei #Onlinegeister und schreibt für das Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch.

Kommentare

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

Comments ( 3 )

  1. Podcasthinweis: Messenger — #Onlinegeister, Folge 4 (Social-Media-Podcast) - Schrift-Architekt.de
    […] Messenger — #Onlinegeister Folge 4 (Social-Media-Podcast) […]
  2. Snapchat — #Onlinegeister Nr. 5 (Messenger-Podcast) — #Onlinegeister-Podcast
    […] Spectacles, Filtern und iam.serafina. Wo wir in Folge Nr. 4 noch einen Rundumschlag zu Messengern gemacht haben setzen wir jetzt einen in den Fokus: […]
  3. Podcasthinweis: Snapchat — #Onlinegeister-Podcast Folge 5 (Messenger-Podcast) - Schrift-Architekt.de
    […] Spectacles, Filtern und iam.serafina. Wo wir in Folge Nr. 4 noch einen Rundumschlag zu Messengern gemacht haben setzen wir jetzt einen in den Fokus: […]

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>